Facebook Tracking Pixel
Loading...
Hotel Lyskirchen Köln
Zimmer
1 Zimmer, 1 Erw., 0 Kinder
Zimmer
-
1
+
Erw.
/Zimmer
-
1
+
Kinder
/Zimmer (0-11 Jahre)
-
0
+
Erw.
Kinder

Hier 10% sparen WLAN gratis

Der Kölner Zoo

Foto: © Zoo Köln

Der Kölner Zoo

Seit 1860 in Köln

Das Elefantenhaus

Und andere Attraktionen

Veranstaltungen

Reichhaltiges Programm

Citytrip nach Köln

Im Hotel Lyskirchen

Der Kölner Zoo

Seit 1860 in Köln

Das Elefantenhaus

Und andere Attraktionen

Veranstaltungen

Reichhaltiges Programm

Citytrip nach Köln

Im Hotel Lyskirchen

Der Kölner Zoo

„Ene Besuch em Zoo. Nä wat ist dat schön!“ Wie ihn Hans Knipp vor 50 Jahren schon beschrieb, zählt der Kölner Zoo auch heute noch zu den sympathischsten Wahrzeichen der Stadt am Rhein. Seit 1860 begeistert er Menschen jedes Alters. Auf mittlerweile über 20 Hektar angewachsen, beherbergt der Zoo rund 10.000 Tiere aus der ganzen Welt. Planen Sie bei Ihrem nächsten Kölntrip unbedingt einen Besuch im Zoo in Köln ein. Das ideale Hotel für Ihren Aufenthalt ist das Hotel Lyskirchen in malerischer Lage nahe Rhein und Altstadt.

Attraktion und Artenschutz im Zoo Köln

Mit rund einer Million Besuchern im Jahr gehört der Kölner Zoo zu den beliebtesten Freizeitzielen in der Domstadt. Auf einem Spaziergang können Tierfreunde hier eine ganze Weltreise unternehmen. So begeistern sich vor allem Kinder im Streichelzoo Clemenshof für einheimische Nutztiere wie Ziegen, Schweine und Hühner.

Tiere aus aller Welt hingegen beherbergen die anderen Gehege wie der beliebte Elefantenpark oder der historische Pavianfelsen, auf dem rund 70 Mantelpaviane wohnen. Das Erdmännchengehege mit seinen niedlichen und immer emsig beschäftigten Bewohnern ist ein absolutes Must-See. Auch indoor ist im Zoo Köln so einiges los. Im Urwaldhaus leben Menschenaffen wie Gorillas und Orang Utans. Diese nächsten Verwandten des Menschen und vor allem ihr süßer Nachwuchs ziehen jeden in ihren Bann.

Aber der Zoo ist nicht nur eine Attraktion und Freizeitmöglichkeit. Verantwortungsbewusst engagiert er sich aktiv für den Schutz bedrohter Arten. Sowohl der Tierschutz im Rheinland – in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Deutschland – als auch der Naturschutz in aller Welt wird hier großgeschrieben. Dazu zählen neben der Unterstützung anderer Organisationen auch eigene Projekte des Zoos wie Forschung und Schutzmaßnahmen in Vietnam und Laos. Mit rund 1,6 Millionen Euro an Spenden unterstützte er allein zwischen 2010 und 2018 zusätzlich vielfältige Artenschutzprojekte.

Erdmännchen
Pavianfelsen

Fotos: © Zoo Köln

Geparden Anlage

Fotos: © Zoo Köln

Jahresprogramm im Zoo Köln

Neben dem klassischen Zoobesuch bietet der Kölner Zoo ein reichhaltiges Programm an Veranstaltungen. Von Feiertagsevents wie dem Osterdorf Lampeshausen im Clemenshof über den Singvogeltag bis hin zum Kölner Zoolauf ist hier für jeden das Richtige dabei.

Ganz besondere Einblicke in die Welt der Tiere vermittelt eine Taschenlampenführung. Nur von den Lichtern der Mitarbeiter des Zoos beleuchtet, entdecken Sie hier in den Gehegen ganz außergewöhnliche Seiten der Tiere. Laufende Ausstellungen wie „Die Historie des Kölner Zoos“ oder „Rettet die Singvögel“ vermitteln zusätzliches Wissen.

Ankommen im Hotel Lyskirchen Köln

Sie haben sich für einen Citytrip nach Köln entschieden und sind noch auf der Suche nach einem erstklassigen Hotel mit Kölner Flair? Dann sind Sie im Lyskirchen Hotel Köln genau richtig. In einer ruhigen Seitenstraße nahe Schokoladenmuseum und Rheinauhafen bietet es Erholung und ist ein perfekter Ausgangspunkt für Stadterkundungen. Dank seiner zentralen Lage erreichen Sie von hier aus nach einem kurzen Fußweg den Zoo Köln innerhalb von fünf Minuten mit der Straßenbahn. Wenn Sie Ihren Kölnaufenthalt ausdehnen möchten, bieten sich unsere komfortablen Apartments an. Durch ihre eingebaute Küchenzeile und die besondere Raumgröße ermöglichen sie auch Familien viel Flexibilität.

Reservieren Sie jetzt Ihr Zimmer oder Apartment in unserem Haus und lernen Sie in unserem Lyskirchen Hotel Köln echten rheinischen Lifestyle kennen.

Elefantenhaus

Fotos: © Zoo Köln

 

ANRUFEN

BUCHEN